2.9 C
Saarbrücken
StartSozialministe...

Sozi­al­mi­nis­ter Dr. Magnus Jung

Sozi­al­mi­nis­ter Dr. Magnus Jung zum Werkstätten:Tag 2022 in Saarbrücken

Vom 31. Mai bis zum 02. Juni 2022 begrüßt die BAG WfbM rund 2.000 Werk­statt­ver­ant­wort­li­che, Fach­kräf­te, Werk­statt­be­schäf­tig­te und Exper­ten in der Saar­brü­cker Kon­gress­hal­le und der Saar­land­hal­le zum Werkstätten:Tag 2022. Alle vier Jah­re dient der Bun­des­kon­gress als bedeu­tends­te Aus­tausch- und Netz­werk­platt­form der Werk­stät­ten für behin­der­te Men­schen in Deutschland.

werkstättentag der lag wfbm Minister Dr. Magnus Jung Fotos: © Oliver Dietze
werk­stät­ten­tag der lag wfbm Minis­ter Dr. Magnus Jung, Fotos: © Oli­ver Dietze 

Sozi­al- und Gesund­heits­mi­nis­ter Dr. Magnus Jung hat ges­tern an der Eröff­nung des Werk­stät­ten­tags auf dem Lud­wigs­platz teil­ge­nom­men. In sei­nem Gruß­wort beton­te er die Rol­le von Inno­va­ti­on und Digi­ta­li­sie­rung für Inklu­si­on und Teil­ha­be am Arbeits­markt: „Im Saar­land sind bereits vie­le Men­schen mit Beein­träch­ti­gun­gen in das Erwerbs­le­ben inte­griert. Unse­re Werk­stät­ten für Men­schen mit Behin­de­rung haben 3.800 Beschäf­tig­te, bei saar­län­di­schen Unter­neh­men sind es wei­te­re 10.000. Davon pro­fi­tie­ren wir alle. Unse­re Auf­ga­be ist es des­halb, die­se Men­schen mit geziel­ten Inno­va­tio­nen fair für ihre Zuver­läs­sig­keit und Enga­ge­ment zu beloh­nen. Ich bin sehr stolz, dass der Werkstätten:Tag in Saar­brü­cken statt­fin­det und dan­ke den Organisator:innen der saar­län­di­schen Lan­des­ar­beits­ge­mein­schaft WfbM und der BAG WfbM für die­ses tol­le Event. Die fol­gen­den Tage machen es mög­lich, die beein­dru­cken­de Viel­falt der Werk­statt­ar­beit vor­zu­stel­len und in einen Dia­log mit den Akteu­ren zu treten.“

Vorstandsvorsitzender BAG WfbM Martin Berg und Minister Dr. Magnus Jung Fotos: © Oliver Dietze
Vor­stands­vor­sit­zen­der BAG WfbM Mar­tin Berg und Minis­ter Dr. Magnus Jung Fotos: © Oli­ver Dietze 

Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen:

Die Bun­des­ar­beits­ge­mein­schaft Werk­stät­ten für behin­der­te Men­schen (BAG WfbM) ist ein Zusam­men­schluss der Trä­ger von WfbM mit ange­glie­der­ten För­der­stät­ten, Inklu­si­ons­be­triebn und ande­ren Leis­tungs­an­bie­tern, wel­che Leis­tun­gen zur Teil­ha­be am Arbeits­le­ben anbie­ten und umfasst rund 700 Mitglieder.

Quelle:

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Weitere Artikel aus dieser Kategorie