6.1 C
Saarbrücken

Spen­den­pro­jekt: Saar­län­di­sches Herz für die Ukraine

Spen­den­pro­jekt: Saar­län­di­sches Herz für die Ukraine

Lie­be Mit­bür­ge­rin­nen und Mitbürger,

im ver­gan­ge­nen Monat sam­mel­te das Gast- und Event­haus Zur Lin­de Mainz­wei­ler Spen­den für die Ukrai­ne-Hil­fe. Ins­ge­samt konn­ten wir damals dank der Unter­stüt­zung der Bevöl­ke­rung, einen 40 Ton­ner LKW sowie zwei 3,5 Ton­ner bela­den und nach Bres­lau fah­ren. Der Ver­tre­ter des Minis­ter­ra­tes von Nie­der­schle­si­en, Bogus­law Szpy­t­ma, emp­fing die Spen­den per­sön­lich, die bei der Stiftung

Fund­ac­jy Ukraina

Stra­ße: Rus­ka 46a/201 50–079 Wroclaw-Breslau

Tel.: +48 571 330 203

Registernummer/NIP: 8982203920

abge­ge­ben wurden.

Aktu­ell erhal­ten wir vie­le Spen­den­an­fra­gen von Mit­bür­ge­rin­nen und Mit­bür­gern für die huma­ni­tä­re Kata­stro­phe in der Ukrai­ne. Aus gege­be­nem Anlass sam­meln wir des­halb nur fol­gen­de Spen­den für die ukrai­ni­schen Bür­ge­rin­nen und Bürger:

Bedarfs­lis­te Spen­den­ak­ti­on Mai 2022

Lebens­mit­tel:

  • Kon­ser­ven (Ravio­li, Sup­pen etc.) sowie Dosenöffner
  • Zucker
  • Getrei­de­pro­duk­te (Nudeln, Mehl, etc.)
  • Süßig­kei­ten, wie z.B. Schokolade
  • Baby- und Kin­der­nah­rung (Tro­cken­nah­rung, Gläs­chen etc.)
  • Ein­weg­ge­schirr

Hygie­ne­ar­ti­kel:

  • Zahnpasta/Zahnbürste
  • Rasierklingen/Rasierschaum
  • Shampoo/Duschgel
  • Damenbinden/Tampons
  • Toilettenpapier/Feuchttücher
  • Win­deln: Babys/Kinder (alle Grö­ßen) sowie für Erwach­se­ne (alle Größen)

Medi­ka­men­te:

  • Ban­da­gen
  • Pflas­ter
  • Kom­pres­sen
  • Ader­pres­sen
  • Fie­ber­sen­ken­de Medikamente
  • Herz- und Blutdruckmedikamente
  • (Star­ke) Schmerz­mit­tel sowie Antibiotika
  • All­ge­mein Ver­bands­käs­ten (auch abge­lau­fe­ne Verbandskästen)
  • Zusätz­lich: Gehilfen/Krücken und Rollatoren

Aktu­ell zusätz­lich benö­tig­te Alltagsgegenstände:

  • Taschen­lam­pen
  • Ruck­sä­cke
  • Decken
  • Feu­er­lö­scher
  • Strom­ag­gre­ga­te
  • Thermoskannen/Thermogeschirr

Klei­dung für Armee­an­ge­hö­ri­ge (bit­te nur fol­gend genann­te Klei­dung in dunk­len Farben):

  • T‑Shirts dun­kel in S‑XXL
  • Män­ner­so­cken ab Grö­ße 36 bis 48
  • Män­ner­un­ter­wä­sche S‑XXL

Sons­ti­ge benö­tig­te Mate­ria­li­en für den LKW-Transport:

  • 33 Euro­palet­ten sowie Hand­st­rech­fo­lie für Europalettenumwicklung
  • Kar­tons sowie Paketband

Ihre Spen­den neh­men wir per­sön­lich im ehe­ma­li­gen Auto­haus Gebrü­der Scheidt, 66578 Schiff­wei­ler, Am Itzen­plit­zer Wei­her 1–4, in Empfang.

Die Spen­den­sam­mel­ak­ti­on beginnt am 11. Mai 2022. An die­sem Tag errei­chen Sie uns von 10–18 Uhr. Ansons­ten sind wir wöchent­lich unter den nach­fol­gen­den genann­ten Tagen und Zei­ten für Sie in Schiff­wei­ler vor Ort:

Don­ners­tag: 16–19 Uhr

Frei­tag: 17–19 Uhr

Sams­tag: 17–19 Uhr

Sonn­tag: 12–15 Uhr

Tele­fo­nisch sind wir unter fol­gen­der Num­mer erreich­bar: 0175 3694 151

E‑Mail:

Die gesam­mel­ten Spen­den wer­den von einem LKW direkt vor Ort in das Kriegs­ge­biet gefah­ren. Da unse­re Stif­tung die Lager‑, Sprit- sowie Trans­port­kos­ten selbst finan­ziert, wür­den wir uns des­halb auch über Geld­spen­den freuen.

Geld­spen­den kön­nen Sie unter fol­gen­der Kon­to­num­mer überweisen:

Fund­ac­ja Ukraina

IBAN: PL85 1090 2398 0000 0001 4935 4384

Ver­wen­dungs­zweck: Ger­ma­ny helps UA darowiz­na, Save Ukrai­ne, O. S., Saarland

Wir bedan­ken uns herz­lich Im Vor­aus für Ihre Spen­den, ihr

Gast- und Event­haus Zur Lin­de Mainzweiler

Zudem bedan­ken wir uns bei unse­rem Ott­wei­ler Bür­ger­meis­ter Hol­ger Schä­fer, wel­cher wäh­rend der Pro­jekt­pla­nung uns bera­tend zur Sei­te stand.

Quelle:

Weitere Artikel aus dieser Kategorie